Aktion zur Jahreslosung (Februar 2021)

Nachricht 20. Februar 2021

Jesus Christus spricht:Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist.“

Zur Fastenzeit haben wir uns zu der Jahreslosung folgende Gedanken gemacht:

Wenn wir uns „barmherzig“ zeigen, reichen wir uns oft beim „Vergeben“ die Hand. Das können wir im Moment aber nicht! Darum möchten wir symbolisch gemeinsam mit euch/Ihnen durch unsere „Hände“ zeigen, dass wir zusammenhalten und niemand allein ist.

Dafür brauchen wir natürlich Unterstützung: von euch kleinen und großen, jungen und alten Menschen!

Was ist zu tun?

Wer mitmachen möchte, malt seine Hand auf ein Papier und gestaltet sie nach seinem Geschmack. Die ausgeschnittene Hand kann im Gemeindebüro/im Briefkasten abgegeben werden. Wir hängen sie an die Verästelungen eines unserer „Gemeinschaftsbäume“ im Foyer des Gemeindehauses und freuen darauf, das Wachsen der Gemeinschaft zu beobachten.

Kontakt

Cornelia Breuker
Cornelia Breuker

Ilona Bandow