unsere Ziele

Der Seher
Foto: Grahe (Skulptur in Altgarbsen)

Ausgehend von unserem Leitbild Jesus gäbe es so vieles, was wir in dieser Welt tun könnten, um sie jeden Tag ein bisschen freundlicher zu machen. Er hat uns die großen Themen „Liebe“, „Hoffnung“, „Vertrauen“, „Frieden“, „Vergebung“,… nahe gebracht. Daraus könnte schnell ein Anspruch an uns als Kirchengemeinde entstehen, der uns überfordert. Darum haben wir uns zunächst gefragt, woher wir Kraft bekommen. Kraft, um unsere Arbeit hoffnungsvoll in kleinen Schritten zu tun. Kraft um die tägliche Diskrepanz zwischen Anspruch und  Wirklichkeit auszuhalten. Und wir haben uns besonnen auf die „Heilende Kraft Gottes“, die jeder und jede von uns schon (ob bewusst oder nicht) erfahren hat.