24. September 2014

Nachricht

Literatur-Café

Literaturcafe kam gut an

Literatur-Café
Foto: pixabay.com

Umschau am 24.09.2014: GARBSEN (rs). Mit dem Hintergrund der Fotoausstellung „Lebenslust“ im Gemeindesaal der Kirche in Alt-Garbsen wurde nun zum ersten Mal ein Literaturcafé angeboten. Eine Veranstaltung dieser Art gab es bisher noch nicht und so waren die Initiatorinnen auf die Resonanz äußerst gespannt. Die Veranstaltung wurde in drei Sequenzen aufgeteilt, die die Themen "Natur", "Lebensfreude" und "erotische Geschichten" umfassten.
Cornelia Breuker. Erika Hellwig und Doris Murtfeld lasen aus mehreren Büchern Themen zu den einzelnen Sequenzen. Dass die Initiatorinnen bei diesem Literaturcafé genau die richtige Wahl der Bücher getroffen hatten zeigt sich darin, dass alle Zuhörerinnen wie gebannt den Worten der Vorlesenden lauschten.
Nach jeder Sequenz hatten die zahlreichen Zuhörerinnen bei Kaffee und Kuchen die Gelegenheit und die Zeit, in Gesprächen über die gehörten Texte zu diskutieren oder auch eigene Erfahrungen einzubringen.
Alles in allem war dieses Literaturcafé ein voller Erfolg und sollte nach den Wünschen der Teilnehmerinnen unbedingt wiederholt werden.

 

 

Herr Pastor Burkhard Grahe

Burkhard Grahe

Tel.:

zum Kontaktformular