5. Oktober 2017

Nachricht

Vorschau: Stiftungskonzert am 22.10.2017

„Love & Peace“ - John Lennon und die Bibel

Love_Peace
Foto: Martin Kahlau

Der als „deutscher John Lennon“ bekannte Sänger und Gitarrist Johnny Silver wird am 22. Oktober ab 17.00 Uhr in der Alt-Garbsener Dorfkirche das Publikum mit der unvergänglichen Musik der Beatles und insbesondere des Solokünstlers, Komponisten und Friedensaktivisten John Lennon unterhalten.
Alle Songs werden unplugged dargeboten, ohne Studiotricks oder Effekte. Es wird auf reine und emotionale Direktheit Wert gelegt wird.
Die Gäste können gespannt darauf sein, was diese Musik mit der christlichen Botschaft verbindet. In der Konzertlesung „Love & Peace“ werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede beleuchtet. Mit Texten und Impulsen, mit der Einladung zum Gespräch.
Das Konzert wird von der Stiftung der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Altgarbsen ausgerichtet. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende zur Finanzierung der Konzertkosten gebeten.

Silver
Johnny Silver (Foto: Martin Kahlau)
 

Stiftungsvorstand

Herr Eckart Methner

zum Kontaktformular